Dovetail Games Titel

Edinburgh-Glasgow

Hersteller: Dovetail Games DTG
Bezeichnung  Lager  Preis Menge
Edinburgh-Glasgow Edinburgh-Glasgow Download Edinburgh-Glasgow Download SFr. 24.10
zzgl. Versandkosten


Edinburgh-Glasgow

 
Train Simulator 2017

 
  • 11714
  • Dovetail Games
  • English
  • 1.00

   

  

Die Route beinhaltet den Class 170 Turbostar DMU, hochdetaillierte Endstationen, alle Stationen entlang dieser Linie, und stimmungsvolle Soundeffekte. Das Edinburgh-Glasgow Erweiterungspack wurde von Thomson Interactive entwickelt und konzentriert sich auf die Fahrersicht, alle Stationen, voll detaillierte Funktionen und weiter entfernte Landschaftselemente, um die Spielansicht zu verbessern.

Mit diesem Produkt enthaltene Elemente:

  • Class 170 DMU
  • 46-Meilen lange Strecke von Edinburgh nach Glasgow einschließlich der Edinburgh Waverley, Haymarket, Edinburgh Park, Linlithgow, Polmont, Falkirk High, Croy, Lenzie, Bishopbriggs und Glasgow Queen Street

Mit diesem Produkt enthaltene Szenarien:

  • Capital Test Train - Nach großen Signalisierungverbesserungen sind  Sie im Dienst einige ungewöhnliche Strecken in dem Edinburgh-Gebiet zu testen. Sie sind gefordert  einen Class 37 Light Engine Testzug zu fahren, um zu bestätigen, dass alle Signalbegriffe und Indikatoren funktionsfähig sind.
  • Sunday Line Closures -  Aufgrund Tunnelinspektionen finden Wartungen an der Bathgate Eisenbahnkreuzung statt, sowie Streckenstilllegungen bei Polmont und zwischen Edinburgh Waverley und Haymarket. Um Passagiere zu ihrem gewünschten Zielort zu bringen,  steht es in Ihrem Dienstplan einen 3-Waggon Class 170/4 als Ersatz Shuttle-Service für die Rückkehr von Haymarket nach Linlithgow ( mit dem Haltepunkt Edinburgh Linlithgow in beiden Richtungen) zu fahren.
  • Final Service of your Shift - Fahren Sie einen Abend Express-Service von Glasgow Queen Street nach Edinburgh Waverley und denken Sie daran an den richtigen Bahnsteigpositionen zu stoppen, um sicherzustellen, dass sich alle Waggons innerhalb der Plattformgrenze befinden. Zum Schluss stellen Sie Ihren Zug (ein 6- Waggon Class 170/4) am Haymarket Depot ab.
  • Early Roster at Eastfield - Sie sind im Dienst Ihren 3-Waggon Class 170/4 von Eastfield Depot nach Glasgow Queen Street (einschließlich Edinburgh Waverley, über Bishopbriggs, Lenzie, Croy, Falkirk High, Polmont, Linlithgow, Edinburgh Park und Haymarket) zu fahren.
  • E-G Westbound Express - Sie werden den Express-Service von Edinburgh Waverley um 15.30Uhr von Platform 7 verlassen und nach Glasgow Queen Street fahren. Die zeitgeplanten Haltestellen sind Haymarket, Falkirk High und Croy.
  • E-G Eastbound Express - Sie sind im Dienst den 10:15 Express-Service mit den geplanten Haltestellen Falkirk High, Polmont, Linlithgow und Haymarket zu fahren. Ihr Zug besteht aus zwei 3-Waggon Class 170/4 Einheiten und Sie müssen pünktlich um 10:15Uhr losfahren.

 


Systemanforderungen:
Train Simulator 2017
Windows XP/Vista/7/8/10
Prozessor (CPU): 2,8 GHz Dual Core
Arbeitsspeicher: 2 GB
Grafikkarte: 512 MB mit Pixel Shader 3.0 (nur AGB PCIe)
DirectX 9.0c kompatibel
Es wird eine aktive Internetverbindung benötigt

Hinweis: Mit dem Kauf dieses Add-ons erhalten Sie von uns eine Seriennummer. Das Add-on muss anschließend über Steam heruntergeladen und aktiviert werden. Dafür ist ein Steam-Account sowie eine aktive Internetverbindung erforderlich. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Installationanleitung.

Screenshots
Total: SFr. 0.00
Währung
Heidi-Express TS2017
Download & Box erhältlich


  Konstanz - Villingen
   Wutachtalbahn