Zürich - Olten TS2020

Zürich - Olten TS2020

Hersteller: trainsimulator.ch , Hersteller Artikel-Nr.: 6051
Zürich Olten TS2020 Download
Lager
$ 29.90


Zürich - Olten TS2020

 
Neu im Download ! 

  

Artikelnr.:  6051
Publisher: trainsimulator.ch
Entwickler: trainsimulator.ch
Sprache: Deutsch      
Version: 1.0

 

Die Strecke wurde dem Vorbild entnommen. Der Zeitpunkt des Baustandes der Anlagen beträgt das Jahr 2011. Aus diesem Jahr stammen alle Gleisanlagen und Gebäude. Darum ist zum Beispiel der Bahnhof Zürich (Löwenstrasse) und die Zufahrtsbrücken dazu nicht vorhanden. Die ganze Strecke verfügt über ein gängiges SBB Fahrleitungssystem und verschiedene fahrleitungslose Anschlussgleise. Das Signalsystem ist eine Mischung aus dem System N (Nummern) und L (Lampen) welche bei den SBB zum Einsatz kommt. Es ist dabei möglich, dass auf ein Abschnitt mit dem alten System ohne Erwähnung ein Wechsel auf das neue System folgt. Grosser Wert wurde auch auf vorbildgetreue Bahnhofgebäude und die Geschwindigkeitslimiten gelegt. Die meisten Stationen verfügen über mehrere in Sektoren eingeteilte Haltepunkte am Perron. Wenn Sie einen Kurzzug fahren ist es möglich, dass Sie nicht bis ganz bis zum Perronende vorrücken müssen.

 

Das AddOn wird völlig ohne zusätzliches Rollmaterial und Aufgaben publiziert. Ein Aufgabenpaket mit passendem Rollmaterial wird zu einem späteren Zeitpunkt separat auf Trainsimulator.ch angeboten.

 

Folgende Streckenabschnitte wurden in die Simulation integriert:

 

• Zürich HB – Baden – Brugg AG – Aarau – Olten (Stammstrecke)

• Zürich HB – Heitersberg – Lenzburg – Aarau

• Wettingen – Baden Oberstadt – Mägenwil (nur noch Güterzugbetrieb)

• Brugg AG – Lupfig – Othmarsingen

 

Systemvoraussetzungen:
Train Simulator mit European Loco & Asset Pack
64 Bit-Betriebssystem: Windows 7 / 8 /10
2.6 GHz PC oder anderer Dual Core Prozessor
8,0 GB RAM
Direct X 9.0c kompatible Grafikkarte mit 1024 MB Videospeicher
485 MB freier Festplattenspeicher

Screenshots