Neuheiten

U-Bahn Frankfurt II

Hersteller: Just Trains , Hersteller Artikel-Nr.: J3T000239
Bezeichnung  Lager  Preis Menge
U-Bahn Frankfurt II U-Bahn Frankfurt II Download U-Bahn Frankfurt II Download SFr. 33.20


U-Bahn Frankfurt II

Train Simulator 2019


  •  J3T000239
  •  Just Trains
  •  English
  •  1.00



U-Bahn Frankfurt II ist eine detaillierte Erweiterung für den Train Simulator mit den Zügen U3, U4 und U5 sowie über 65 km Bahnstrecke der Linien U1 bis U9 von der Frankfurter U-Bahn. Die stimmungsvolle Beleuchtung, authentische Texturen und 3D-Vegetation stehen Ihnen in 24 enthaltenen Szenarien zur Verfügung.

Das Add-on beinhaltet 87 modellierte Stationen, von denen 27 unterirdisch sind, wunderschön gestaltete Züge mit einem authentischen fortschrittlichen Betriebssystem und dem integrierten IBIS-Informationssystem an Bord, das die Innenanzeigen, Ansagen und die äußeren Zielanzeigen in den Einheiten U5-25 (bidrektionale Einheit), U5-50 (einseitig gerichtete Einheit), U4 und U3 (biderektionale Einheiten) verwaltet.

Die U-Bahn Frankfurt II verfügt über ein authentisches Signalisierungssystem, benutzerdefinierte Sounds, hindurch umfangreiche benutzerdefinierte Objekte und detaillierte städtische, unterirdische und semi-ländliche Umgebungen.

Features:

  • Zugtypen U3, U4 und U5
  • Authentsiche Zugphysik und Sounds
  • Umfassendes Signalisierungssystem
  • U5-Linie ermöglicht Hochflurzüge
  • Fahrgäste in den Waggons
  • Stromabnehmer senkt sich in den unterirdischen Bereichen ab
  • Authentische Beleuchtung auf unterirdischen Plattformen
  • Realistische Texturen für Gebäude, Tunnel, Gleise und Plattformen
  • 3D-Vegetation
  • KI-Niederflur-Straßenbahn S-Wagen
  • Umgebungsgeräusche in der Stadt, in Bahnhöfen, Wäldern und Feldern
  • IBIS Ankündigungen
  • 24 Szenarien mit verschiedenen fahrbaren Zügen mit zahlreichen KI-Zügen

Strecken Features:

  • 9 Linien - U1 bis U9 und der Verbindungsliniendienst Dornbusch-Eckenheimer Landstrasse (kein Passagier)
  • Gesamtstreckenlänge - ca. 65 km
  • 87 Stationen (27 unterirdisch)
  • Hochdetaillierte städtische, unterirdische und semi-ländliche Umgebungen
  • 24 Standard Szenarien
  • Quick Drive
  • Authentisches Signalisierungssystem
  • Benutzerdefinierte Sounds und IBIS-System
  • Zahlreiche benutzerdefinierte Obejekte

Video:

Antriebseinheiten:
U5-25 (bidirektionale Einheit) und U5-50 (einseitg gerichtete Eineheit) sind ebenso enthalten wie kundespezifische Modelle der Züge U4 und U3, die ebenfalls bidirektionale Einheiten sind. Jeder U5-Zug besteht aus zwei fest gekoppelten Wagen, die eine Einheit bilden. Die U5-50 Züge haben nur ein Führerstand, so dass sie nur mit einem weiteren U5-50 Zug betrieben werden können.

Kombinationen der Einheiten:

  • U5
    • U5-25 x1
    • U5-25 x2
    • U5-25 x3
    • U5-50 x 1
    • U5-50 x1 + U5-25 x1
    • U5-50 x1 +U5-25 x2
    • U5-50 x2
  • U4
    • U4 x1
    • U4 x2
    • U4 x3
    • U4 x4
  • U4 & U5 kombiniert
    • U4 x1 + U5-25 x1
    • U4 x2 + U5-25 x1
    • U4 x1 + U5-50 x1
    • U5-25 x1 + U4 x1
    • U5-25 x1 + U4 x2
    • U5-50 x1 + U4 x1
  • U3
    • U3 x1
    • U3 x2
    • U3 x3
    • U3 x4
  • U3 mit alter Lackierung (80er - Ende 90er)
    • U3 x1 beige/orange
    • U3 x2  beige/orange
    • U3 x3  beige/orange
    • U3 x4  beige/orange

Train Features:

  • Realistischer Aktivierungsvorgang des Zugs
  • Realitätsgetreue Fahrweise
  • Türsteuerung
  • Betrieb des integrierten IBIS-Informationssystems an Bord, das die externen und internen Fahrgastanzeigen einstellt
  • Blinker und Alarmleuchten
  • Animierter Außenbereich
  • Detaillierter Innenbereich
  • Authentische Sounds
  • Blinenkende Warnblinkleuchten

Handbücher:
Es sind englische PD-Handbücher in Farbe enthalten, mit Streckeninformationen, Streckenplan, Signalisierungsinformationen, Beschreibungen der Zugsteuerung und einem Fahrtraining. 

Stationen:

  • Oberursel Hohemark
  • Waldlust
  • Rosen-Gartchen
  • Kupferhammer
  • Glocknerwiese
  • Lahnstrasse
  • Oberursel Altstadt
  • Oberursel Stadtmitte
  • Oberursel Bf.
  • Bommersheim
  • Weisskirchen Ost
  • Niederursel
  • Uni Campus Riedberg
  • Riedberg
  • Kalbach
  • Bonames Mitte
  • Nieder-Eschbach
  • Ober-Eschbach
  • Bad Homburg Gonzenheim
  • Riedwiese/Mertonviertel
  • Sandelmuhle
  • Heddernheim
  • Zeilweg
  • Wiesenau
  • Heddernheimer Landstr.
  • Nordwestzentrum
  • Romerstadt
  • Niddapark
  • Ginnheim
  • Weisser Stein
  • Lindenbaum
  • Hugelstr.
  • Fritz-Tarnow-Str.
  • Dornbusch
  • Miquel-/Adickesallee/Polizeiprasidium
  • Holzhausenstrasse
  • Gruneburgweg
  • Eschenheimer Tor
  • Hauptwache
  • Alte Oper
  • Westend
  • Bockenheimer Warte
  • Leipziger Str.
  • Kirchplatz
  • Industriehof
  • Gr. Nelkenstrasse
  • Hausen
  • Fischstein
  • Hausener Weg
  • Stephan-Heise-Str.
  • Friedhof Westhausen
  • Praunheim Heerstrase
  • Festhalle/Messe
  • Frankfurt Hauptbahnhof
  • Willy-Brandt-Platz
  • Schweizer Platz
  • Sudbahnhof
  • Dom/Romer
  • Konstablerwache
  • Merianplatz
  • Hohenstr.
  • Bornheim Mitte
  • Bornheim Seckbacher Str.
  • Zoo
  • Ostbanhof
  • Habsburger Allee
  • Parlamentsplatz
  • Eissporthalle/Festplatz
  • Johanna-Tesch-Platz
  • Schafflestr.
  • Gwinnerstr.
  • Krupstr.
  • Hessen-Center
  • Enkheim
  • Musterschule
  • Glauburgstrasse
  • Deutsche Nationalbibliothek
  • Hauptfriedhof
  • Neuer Jüdischer Friedhof
  • Eckenheimer Landstrasse/ Marbachweg
  • Schwabstrasse
  • Marbachweg / Sozialzentrum
  • Giessener Strasse
  • Theobald-Ziegler-Strasse
  • Ronneburgstrasse
  • Sigmund-Freud-Strasse
  • Preungesheim

Standard Szenarien:

  • U1 Ginnheim bis Südbahnhof: U4 und U5 (28 Minuten)
  • U1 Südbahnhof bis Ginnheim: U4 (28 Minuten)
  • U2 Gonzenheim bis Südbahnhof: U4 (33 Minuten)
  • U2 Südbahnhof bis Gonzenheim: U5 (33 Minuten)
  • U3 Hohemark bis Südbahnhof: U4 (45 Minuten)
  • U3 Südbahnhof bis Hohemark: U4 und U5 (45 Minuten)
  • U4 Bockenheimer Warte bis Enkheim: U5 (25 Minuten)
  • U4 Bockenheimer Warte bis Enkheim (Typ U3): U3 (25 Minuten)
  • U4 Enkheim bis Bockenheimer Warte: U5 (25 Minuten)
  • U4 Enkheim bis Bockenheimer Warte (Typ U3): U3 (25 Minuten)
  • U5 Hauptbahnhof bis Preungesheim: U5 (23 Minuten)
  • U5 Preungesheim bis Hauptbahnhof: U5 (23 Minuten)
  • U6 Heerstrasse bis Ostbahnhof: U5 (22 Minuten)
  • U6 Heerstrasse bis Ostbahnhof (Typ U3): U3 (22 Minuten)
  • U6 Ostbahnhof bis Heerstrasse: U5 (22 Minuten)
  • U6 Ostbahnhof bis Heerstrasse (Typ U3): U3 (22 Minuten)
  • U7 Enkheim bis Hausen: U5 (29 Minuten)
  • U7 Enkheim bis Hausen (Typ U3): U3 (29 Minuten)
  • U7 Hausen bis Enkheim: U5 (29 Minuten)
  • U7 Hausen bis Enkheim (Typ U3): U3 (29 Minuten)
  • U8 Riedberg bis Südbahnhof: U5 (28 Minuten)
  • U8 Südbahnhof bis Riedberg: Gemischt aus U5 und U4 (28 Minuten)
  • U9 Ginnheim bis Nieder-Eschbach: U4 Zug (22 Minuten)
  • U9 Nieder-Eschbach bis Ginnheim: U5 Zug (22 Minuten)
  • Quick Drive für alle Linien (U1-U9)

Systemvoraussetzungen:
Train Simulator 2019
Windows 10 / 8 / 7 / XP / Vista
3,0 GHz PC oder ähnlicher Dual Core
512 MB RAM (1 GB für Windows Vista / 7 / 8/ 10)
512 MB Grafikkarte
Direct X 9.0c kompatible Soundkarte
1,2 GB freier Festplattenspeicher
Download-Größe: 1,9 GB

Screenshots
Total: SFr. 0.00
Währung
Heidi-Express TS2019
Download & Box erhältlich


     jetzt lieferbar
TS2018 Freiburg-Basel